• Ferlemann
  • LVM Schmidt
  • Mersmann
  • Autohaus Breul
  • Rütü
  • Volksbank
  • Lütke Harmann
  • Solarkönig


b junioren abschluss

Bereits am vorherigen Spieltag, war durch den Patzer des direkten Konkurrenten VfL Senden klar: Die Meisterschaft wird der Albersloher/Rinkeroder B-Jugend nicht mehr zu nehmen sein. Mit dem letzten Spiel der Saison, auf der Sportanlage an der Adolfshöhe, fand die Saison ihren würdigen Abschluss.

Doch das Spiel startete ganz und gar nicht gut für die, in schwarz-gelb auflaufende, B-Jugend. In der Anfangsphase (7.) gelang den Gästen aus Ottmarsbocholt der Führungstreffer. Damit sorgten sie gleichzeitig auch für den Pausenstand von 0:1. Kurz nach der Pause (50.) bescherte ein Abstimmungsfehler in der Defensive den Gästen den zweiten Treffer, 0:2. Der Anschlusstreffer für die Heimelf resultierte aus einer Aktion von Jona Himmelmann, der nach seinem Torabschluss von den Beinen geholt wurde. Der Schiedsrichter übersah diese Aktion. Doch der Ottmarsbocholt-Spieler, der Foul gespielt hatte, gab dies im Anschluss direkt zu, sodass es Elfmeter gab. Tolles Fair-Play! Den fälligen Elfmeter verwandelte Paul Horstkötter sicher (63.). Angetrieben von den zahlreich erschienenen Eltern, der erklungenen Tormusik und den motivierten Stadionsprechern kam unsere Heimmannschaft immer mehr in Fahrt. In der 70. Minute unterschätze der Ottibotti-Torwart einen Ball, sodass Jona Himmelmann nur noch ins leere Tor einschieben musste. Beinahe hätte der gelernte Torwart sogar noch das 3:2 besorgt, doch das wäre wohl zu viel des Guten gewesen. Mit dem 2:2 konnten beide Seiten gut leben.

Somit fand die Saison einen gelungenen Abschluss und im Anschluss konnte die Meisterschaft ausgelassen gefeiert werden.

Aufstellung: Breul – Hacker-Heller (Westerholt 60.), Lenze (C), Huyer – Graw (Standtke 41.), Sasse, Maschning, Maasch (Robles Paarmann 75.), Horstkötter – Lechtermann (Himmelmann 41.), Thiemann


Nächste Spieltermine

Ergebnisse Fußball

Keine aktuellen Ergebnisse vorhanden.