• Mersmann
  • Lütke Harmann
  • Rütü
  • Volksbank
  • Solarkönig
  • LVM Schmidt
  • Autohaus Breul


DJK GW Albersloh - SC Gremmendorf 5:2 (2:1)

Am vergangenen Samstag stand das 2. Pokalspiel der Wersekicker aus Albersloh an. Nachdem man in der 1. Runde den Ortsnachbar aus Wolbeck mit 6:0 vom Platz gefegt hatte, wartete in dieser Runde mit Gremmendorf ein stärkerer Gegner.

Albersloh begann hochmotiviert und konnte direkt den 1. Angriff zum 1:0 verwerten. Bennet spielte einen wunderbaren Flugball hinter die gegnerische Kette, wo Alan sich im Duell mit seinem Gegenspieler durchsetzte und durch die Beine des gegnerischen Torwarts vollendete (1.). Weiter ging es nur ein paar Minuten später, ein starker Pass von Robin konnte wiederum von Alan zum 2:0 genutzt werden (8.). In der Folge scheiterten die Grün-Weißen mehrmals am überragenden gegnerischen Torwart. Dass aber Gremmendorf durchaus auch Potential in der Offensive hat, zeigten sie dann durch einen direkt verwandelten Freistoß, der im Knick des Alberloher Tores landete (22.) So ging es mit einem für die Gremmendorfer etwas schmeichelhaften 2:1 in die Halbzeitpause.

In der 2. Hälfte sahen die zahlreich erschienenen Zuschauer ein ähnliches Bild wie in der 1. Hälfte. Albersloh mit vielen Chancen – leider aber wenig Toren. Felix war es dann, der nach einer Ecke einen Rebound zum 3:1 einschob (37.) – ein ganz wichtiges Tor. Alan vernaschte im Anschluss noch einmal 4 Gegenspieler und fand den freistehenden Robin, der dem Torwart diesmal keine Chance ließ und den Ball zum 4:1 in die Maschen drosch (45.). Ein unnötiger Ballverlust sorgte dann noch zum 2:4 Anschlusstreffer für Gremmendorf (52.). Mit dem Schlusspfiff konnten die Grün-Weißen aber noch durch einen wunderschönen Angriff auf 5:2 stellen. Jonas U. setzte sich auf der linken Außenbahn durch und flankte scharf vors Tor, wo der aufgerückte Basti per Direktabnahme vollendete. 

Tore: Alan (2), Felix, Robin, Basti
Assists: Robin (2), Alan, Jonas U, Bennet

Fazit: Das war ein starkes Spiel, - mit so einer Leistung kann man sich in die Osterferien verabschieden. Mal sehen, wer im Achtelfinale auf uns wartet. :-))

D1 08


Nächste Spieltermine

E1-Junioren
26.05.2018   
DJK GW Amelsbüren U10 (A)
E1-Junioren
26.05.2018   Anstoß:11:00
SC Füchtorf U11 I (H)
C2-Junioren
26.05.2018   Anstoß:11:00
JSG Nordk./Südk./Cap. (A)
Mädchen U17
26.05.2018   Anstoß:12:00
SC Münster 08 U19 (H)
B-Junioren
27.05.2018   Anstoß:12:00
GW Marathon Münster 9er (A)
1. Senioren
27.05.2018   Anstoß:12:30
Werner SC II (A)
2. Senioren
27.05.2018   Anstoß:13:00
SV Südkirchen II (A)
F1-Junioren
28.05.2018   Anstoß:18:15
JSG Ottmarsbocholt/Davensberg U8 (H)
C1-Junioren
29.05.2018   Anstoß:18:30
GW Marathon Münster (A)
E1-Junioren
02.06.2018   Anstoß:10:00
SG Sendenhorst U11 (A)
E2-Junioren
02.06.2018   Anstoß:10:00
TuS Hiltrup U10 III (H)
F1-Junioren
02.06.2018   Anstoß:10:30
VfL Senden U8 (A)
C2-Junioren
02.06.2018   Anstoß:11:30
TuS Ascheberg (H)
C1-Junioren
02.06.2018   Anstoß:13:15
1. FC Gievenbeck II (A)
D1-Junioren
02.06.2018   Anstoß:13:45
SV Herbern II (A)
Mädchen U17
02.06.2018   Anstoß:14:30
SV BW Beelen 9er U19 (A)
A-Junioren
03.06.2018   Anstoß:13:00
SV Drensteinfurt (A)
D1-Junioren
07.06.2018   Anstoß:18:00
JSG Nordk./Südk./Cap. (H)
C2-Junioren
09.06.2018   
DJK GW Amelsbüren II (A)
C1-Junioren
09.06.2018   Anstoß:12:00
SV Drensteinfurt I (H)
D1-Junioren
09.06.2018   Anstoß:14:00
TuS Ascheberg I (H)
B-Junioren
10.06.2018   
DJK Borussia Münster II (A)
A-Junioren
12.06.2018   Anstoß:19:30
SV GS Hohenholte (H)
Alte Herren
13.06.2018   
SC Gremmendorf (A) (A)
A-Junioren
16.06.2018   Anstoß:15:00
TuS Saxonia Münster (H)

Ergebnisse Fußball

Keine aktuellen Ergebnisse vorhanden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.