• Slide 3
  • Slide 2
  • Slide 1
  • Slide 8
  • Slide 6
  • Slide 5
  • Slide 4
  • Slide 7


image3

Bei den Radsportlern des SV Rinkerode steht an Karfreitag traditionell eine längere Rennrad-Tour in Richtung 'Teuto' auf dem Programm. Und ebenso traditionell schließen sich die Albersloher Rennradler den gelb-schwarzen Rennradlern aus dem Nachbardorf an, so dass sich eine große bunte Radgruppe auf den Weg in Richtung Lienen machte. Dieses mal gab es noch eine ganz spezielle Unterstützung in Form eines "Servicewagens", gesteuert von Afshin Khodjasteh, Inhabes des Leezenladens in Albersloh. Afshins Dienste konnten wir dann auch direkt bei einem Platten im Fahrerfeld in Anspruch nehmen.

Nach dem Anstieg in Lienen und einer welligen Runde vorbei am Urberg und durch Hagen landeten die Radsportler schließlich wieder in Lienen beim Sportskollegen Ingo Löchter. Hier wartete Kaffee und Kuchen auf die Aktiven. Frisch gestärkt ging es nun gegen den Wind über Ostbevern und Telgte zurück nach Albersloh und Rinkerode. Wie immer eine gelungene Aktion, verbunden mit einem Dank an die SVR-Radsportler für die gute Organisation dieser Tour. 

 

image1

 


Nächstes Event

30.12.2017 13:00 Uhr: Bei gutem Wetter: kleine 'Jahresabschluss-Tour' rund um Albersloh. Zur Belohnung gibt's anschließend Waffeln, Kuchen und heißen Kakao am Sportplatz.

 

Jedermannrennen 2017

11.06. Rund um Köln
Teamname 120 km: GW-Albersloh 2
Teamname 69 km: GW-Albersloh

29.07. Rad am Ring
Team-Id  75km:  2X5X771

21.08. Hamburg Cyclassics
Teamname: GW-Albersloh

03.10. Münsterland Giro
Teamname 125 km: GW-Albersloh 2
Teamname 95 km: GW-Albersloh

 

Letzte Touren

Tourentagebuch 2017

Sonntag, 26.11.2017
Olaf, Hubertus, Otto: 60 km  in Richtung Senden, Feuerstiege.

Sonntag, 19.11.2017
Ottibotti, Klärwerk, Senden, Feuerstiege. Mit Olaf, Lui Husmann, Ludger Kr., Brösel und Andrea. ca. 60 km.

Samstag, 18.11.2017
Klärwerksrunde mit Ludger Kr., Berthold K., Otto und Brösel. 60 km…

Weiterlesen

Radsport Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Über uns

Radfahren ist der optimale Gesundheitssport. Eine tägliche Runde auf dem "Drahtesel" stärkt nicht nur Ihr Herz und die Gefäße, sondern es gibt auch kaum eine Sportart, die die Gelenke entlastet und sie gleichzeitig beweglich erhält – das ist eine ideale Vorbeugung gegen Gelenkverschleiß. 

Unsere Rennradgruppen treffen sich von April bis Oktober dreimal wöchentlich zu gemeinsamen Ausfahrten in das Münsterland. Dazu kommen regelmäßige Teilnahmen an organisierten Radtouren (RTFs) und Jedermannrennen. Lust auf eine Rennrad-Schnuppertour? Dann schnell melden! (Thomas Vahrst). Übrigens: Für Interessierte können wir Leih-Rennräder bereitstellen.