• Autohaus Breul
  • Rütü
  • Solarkönig
  • Volksbank
  • Mersmann
  • Lütke Harmann
  • LVM Schmidt


bonse aronSchock auf der Zielgeraden: Auch gegen Ascheberg kann Albersloh nicht gewinnen

-Ascheberg/Albersloh-

GW Albersloh tritt im Kampf um den Klassenerhalt auf der Stelle. Im Nachholspiel beim TuS Ascheberg am 12.03. unterlag der Tabellenzwölfte mit 1:2 (0:0) und rutscht immer tiefer in den Abstiegskampf.

In der 87. Minute stellte Aschebergs Angreifer Andre Hanke GWA-Trainer Sven Lewandowski vor ein Rätsel. Minuten vor dem Abpfiff landete der Ball erneut im Tor der Grün-Weißen und riss ihnen endgültig den Boden unter den Füßen weg. Wie nur konnte es sein, dass der Lewandowski-Elf schon wieder eine Partie entglitt, die lange Zeit so gar nicht nach einer Niederlage aussah? Mit 1:2 (0:0) unterlag GW Albersloh dem TuS Ascheberg und gerät nach der dritten Rückrunden-Niederlage immer mehr in Bedrängnis.

Nur ein Punkt aus vier Spielen nach der Winterpause

Nur einen Punkt liegen die Grün-Weißen vor dem Relegationsrang und es warten harte Wochen auf den kriselnden Klub: Am Wochenende ist der BSV Roxel II zu Gast. Mit drei Siegen nach der Winterpause ist der BSV so etwas wie das Team der Stunde. Danach geht es gegen Spitzenreiter Albachten (31. März) und den Tabellenfünften Wacker Mecklenbeck (7. April).

Lange hatte es gegen Ascheberg 0:0 gestanden. Ein von Matthias Hecker verwandelter Foulelfmeter (68.) brachte die Gäste zunächst in Front. „Bis dahin war es ein typisches Spiel zweier Teams, die im Abstiegskampf stecken“, sagte der Schütze. „Ich glaube, niemand ist ernsthaft mehr davon ausgegangen, dass die Partie noch kippt.“ Seine Elf verpasste es, nachzulegen. Nach einer Ecke und Getümmel im Strafraum landete der Ball dann gleichwohl doch noch im Tor von Simon Spangenberg. Nur wenige Minuten später fiel das entscheidende 2:1 für Ascheberg. „Wir haben es wieder versäumt, das Spiel zu entscheiden und kassieren zwei unnötige Tore. Das ist extrem bitter“, sagt Hecker.

Albersloh: Spangenberg – Hecker, J. Uhlenbrock, Thale, Winking, Hövelmann, J. Horstmann, P. Horstmann, L. Uhlenbrock, Bonse (60. Strohbücker), Kröger (82. McGill). Tore: 0:1 Hecker (68./Foulelfmeter), 1:1 Hartwig (82.), 2:1 Hanke (87.).


sponsoringkonzept klein

Nächste Spieltermine

Ergebnisse Fußball

Keine aktuellen Ergebnisse vorhanden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.