• Solarkönig
  • Rütü
  • Mersmann
  • Autohaus Breul
  • Volksbank
  • Lütke Harmann


Die Geschichte des gestrigen Derbys zwischen Grün Weiß Albersloh und dem SV Rinkerode ist schnell erzählt. In der 13. Spielminute brachte Patrick Horstmann die Grün Weißen mit seinem ersten Saisontor in Führung. Nach einem schönen Querpass von Niklas Hövelmann musste Patrick Horstmann den Ball am zweiten Pfosten nur noch einschieben. Das zweite Tor ließ in der Folge etwas auf sich warten, da unter anderem Niklas Hövelmann mit einem schönen Fernschuss an der Latte scheiterte. In der 42. Minute war es wieder Patrick Horstmann, der den Ball im Tor von Rinkerode unterbrachte. Nach einem öffnenden Pass aus dem Mittelfeld und einem kniffligen Zweikampf kurz vor dem Strafraum, ließ Patrick Horstmann dem Torwart keine Chance und schob zum verdienten 2:0 ein. Albersloh war in der ersten Halbzeit engagierter und im Spiel nach Vorne deutlich zielstrebiger. Rinkerode wusste mit dem seinem Ballbesitz nicht viel anzufangen und kam lediglich zu einer echten Torchance in Halbzeit eins.

Die zweite Halbzeit war um ehrlich zu sein, von wenig Spielkultur und vielen kleinen Fouls geprägt. Rinkerode hatte deutlich mehr Ballbesitz, ohne sich damit jedoch klare Torchancen herauszuspielen. Der Anschlusstreffer fiel durch einen äußerst fragwürdigen Elfmeter, den Johannes zunächst an den Pfosten lenken konnte, doch mit etwas Pech kullerte der Ball von dort zurück gegen Johannes und dann ins Tor. In der verbleibenden halben Stunde stemmte sich Albersloh mit viel Engagement gegen die Bemühungen der Rinkeroder. Die zweite Halbzeit war mit Sicherheit nicht schön anzusehen, aber unter dem Strich steht ein verdienter Derbysieg für Grün Weiß.

In der nächsten Woche gilt es gegen Hohenholte nachzulegen.

Christian Adolph

 

Ein Bericht von Christian Adolph 


sponsoringkonzept klein

Nächste Spieltermine

2. Senioren
19.11.2017   Anstoß:12:15
SV Südkirchen II (H)
1. Senioren
19.11.2017   Anstoß:14:30
Werner SC II (H)
Alte Herren
25.11.2017   18:00
Generalversammlung der "Alte Herren" im Vereinsheim

Ergebnisse Fußball

1. Sen SV GS Hohenholte 3:1
2. Sen Centro Espanol Hiltrup 0:1
AH SG DJK Dyckburg (H) 2:2
C1-Jun TuS Ascheberg 2:1
D1-Jun TuS Hiltrup II 4:6